Dies ist eine archivierte Unterseite. Bitte klicken Sie hier, um mehr über Pi and More 12½ zu erfahren.

« Zurück zum Programm von Pi and More 12½

Von der Idee zum Objekt
3D-Druck und seine Produkte
Projektausstellung

Den ganzen Tag über in Projektausstellung

Viele kennen sie nur aus dem Fernsehen oder von Legenden. Sie erschaffen Dinge nach der Vorstellung der Menschen dahinter und werden zudem auch immer beliebter und günstiger. Die Rede ist natürlich von 3D-Druckern!

In der Austellung werden ein selbstgebauter und ein fertig gekaufter 3D-Drucker ausgestellt, sodass man sehen kann, wie sich diese Wundermaschinen im Laufe der letzten Jahre entwickelt haben. Viele bereits gedruckte Objekte können begutachtet werden und beide Maschinen werden während der Ausstellung auch beschäftigt sein.

Am Stand können des Weiteren Pi-Schlüsselanhänger käuflich erworben werden, von denen die Hälfte des Erlöses als Spende an den Veranstalter von Pi And More geht. Diese sind nur vorhanden solange der Vorrat reicht.

Von Marco Müller (www.marco-bastelt.de)

Weitere Informationen: