« Zurück zum Programm von Pi and More 12¼

Computer, öffne den Radio-Stream!
Machine Learning: Ein Smart Home-Assistent mit Offline-Spracherkennung
Online-Vortrag

10:15 Uhr – 10:40 Uhr, Vortragsraum 1

Die Smart Home-Assistenten der großen Anbieter leiten sämtliche Sprachbefehle zur Analyse in die Cloud weiter. Dass die Daten somit auch abgefangen werden können, liegt auf der Hand. Es gibt jedoch Wege, um Offline-Sprachassistenten für den Raspberry Pi zur Verfügung stellen.

Snips.ai war bis Januar 2019 eine beliebte Basis für einen offline agierenden Smart Home-Spachassistenten ("Smart Speaker") mit dem Raspberry Pi. Durch seinen Erfolg wurde das Projekt jedoch in 2018 aufgekauft und stellte die Weiterentwicklung der Freeware "Snips Console" ein. Begonnenes Projekte für Smart Speaker kamen somit ins stocken. Ein motivierter Machine Learning Engineer arbeiten derzeit jedoch an einer alternativen Lösung.

Dieser sehr praxisnahe Vortrag beschreibt hauptsächlich die Umsetzung und Resultate des Projekts und richtet sich an fortgeschrittene Pi-User, Tüftler und Interessierte.

Von Sebastian Folz