« Zurück zum Programm von Pi and Radio 2022

Optimierung des Eigenrauschens an Aktivantennen

12:30 Uhr – 13:15 Uhr, Hörsaal 1 EG (UKW-Tagung)

Optimierung des Eigenrauschens an Aktivantennen Auf den unteren Kurzwellenbändern spielen Aktivantennen ihre Vorteile voll aus, aber bereits im 40 m Band liegt das Eigenrauschen der üblicherweise eingesetzten Verstärker in ruhiger Umgebung über dem Umgebungsrauschen. Im Vortrag werden neue Operationsverstärker, optimierte Schaltungsvarianten und zielführende Betrachtungsweisen für das Eigenrauschen vorgestellt. Gezeigt wird auch eine komplette Aktivantenne nach dem Alford Loop Prinzip mit einem optimierten Verstärker und welche Werte sich so erreichen lassen.

Von Bernhard Gebert (DL1BG)